Heinrich Wachs

Spielerdaten

Trikotnummer 10
Position Rückraum Links
Geburtstag 10.01.1997
Vorherige Vereine TV 08 Külte, HSG Twistetal

Steckbrief

Saisonziel:
Mein Ziel ist es mit der Mannschaft um die oberen Plätze zu kämpfen und mich selber weiterzuentwickeln.

Hobbys:
Der Handball nimmt mich voll ein.

Nenne drei Begriffe, die dich am besten beschreiben:
Ehrgeizig, hilfsbereit und sympathisch.

Lieblingsessen und Getränk:
Nudeln mit Lachs und Ginger Ale.

Hierfür schlägt mein Fußballherz…:
Team Jung!

Wer im Team hat den größten Fußballsachverstand?
Timo!

Welchem Aberglauben hängst Du an?
Keinem.

Nenne drei Dinge, die Du mit auf eine einsame Insel nimmst:
Eine Hängematte, einen Feuerstein und ein Messer.

Hier halte ich mich am liebsten auf:
Am Strand.

Nach was bist du süchtig?
Smartphone.

Was macht für dich den Handball in Gensungen und Felsberg aus?
Das familiäre Umfeld und der Erfolgs Hunger.

Das ist meine Lieblingsausrede:
Ich hatte die Uhr nicht im Blick, wenn ich mal wieder zu spät bin.

Nenne etwas, was Du schon immer einmal machen wolltest, dich aber nie getraut hast:

Einen Fallschirmsprung.


Szenario 1
Samstag, 20.10.18 um 20.55 Uhr. Du erzielst in der proppenvollen Kreissporthalle in letzter Sekunde das Siegtor gegen die MT Melsungen im Derby. Was machst Du als erstes? Was machst Du ca. 6 Stunden später gegen 3.00 Uhr morgens und wer ist da bei Dir?

Als erstes falle ich meinen Teamkollegen in die Arme und genieße den Moment. Morgens um drei Uhr bin ich mit meinen Mitspielern unterwegs, diesen Prestige Erfolg zu feiern.

Szenario 2
Du schickst eine WhatsApp-Nachricht/SMS. Irrtümlicherweise aber nicht an Deinen besten Kumpel aus dem Team; sondern an Arnd. Inhalt: "Null Bock heute! Katastrophentag gehabt bis jetzt und dann heute noch die Dienstagseinheit mit Vollgas. Der stresst uns doch heute wieder 90 Minuten!"
Wie reagierst Du, als du den Irrläufer bemerkst?

Ich rufe Arnd an und erläutere Ihm die Situation. Letztendlich bin ich dann aber im Training und gebe Vollgas.