Benedikt Hütt

Spielerdaten

Trikotnummer 7
Position Rückraum Mitte
Geburtstag 17.07.1987
Vorherige Vereine MT Melsungen, ESG Gensungen/Felsberg

Steckbrief

Saisonziel:
Verletzungsfrei bleiben und lange oben mitspielen

Hobbys:
Fußball gucken und Schach

Nenne drei Begriffe, die dich am besten beschreiben:
humorvoll, bequem, locker

Lieblingsessen und Getränk:
Pizza von Rocko und Corona

Hierfür schlägt mein Fußballherz…:
BVB

Wer im Team hat den größten Fußballsachverstand?
Timo und dann komme ich

Welchem Aberglauben hängst Du an?
Habe keinen

Nenne drei Dinge, die Du mit auf eine einsame Insel nimmst:
Karolin, Peter und einen Fußball.

Hier halte ich mich am liebsten auf:
Im Couchknick und unter dem Sinalco-Schirm.

Nach was bist du süchtig?
Smartphone

Was macht für dich den Handball in Gensungen und Felsberg aus?
Herz und Leidenschaft. Wir sind eine große Familie.

Das ist meine Lieblingsausrede:
Morgen

Nenne etwas, was Du schon immer einmal machen wolltest, dich aber nie getraut hast:
Immernoch Cage Diving.


Szenario 1
Samstag, 20.10.18 um 20.55 Uhr. Du erzielst in der proppenvollen Kreissporthalle in letzter Sekunde das Siegtor gegen die MT Melsungen im Derby. Was machst Du als erstes? Was machst Du ca. 6 Stunden später gegen 3.00 Uhr morgens und wer ist da bei Dir?

Ich laufe direkt durch in die Kneipe und lasse mir erstmal ein kühles Bier zapfen. Da halte ich mich vermutlich dann auch die nächsten paar Stunden auf. Um drei Uhr sitzen wir mit ein paar Jungs im Pollmer Market, essen Serrano Schinken und trinken Schorle.
 
Szenario 2
Du schickst eine WhatsApp-Nachricht/SMS. Irrtümlicherweise aber nicht an Deinen besten Kumpel aus dem Team; sondern an Arnd. Inhalt: "Null Bock heute! Katastrophentag gehabt bis jetzt und dann heute noch die Dienstagseinheit mit Vollgas. Der stresst uns doch heute wieder 90 Minuten!"
Wie reagierst Du, als du den Irrläufer bemerkst?

Ich würde vermutlich eine leichte Panikattacke bekommen und mal eben die Treppen runter laufen und die Praxis aufsuchen. Im Training gibt es ja dann kein Entkommen, ich würde/müsste die Einheit über mich ergehen lassen.